changelog

Deutsche Patchnotes zu ARK: Survival Evolved Patch 187.0

Im Folgenden sind die Änderungen von Patch 187.0 aufgelistet.

Neue Items / Gebäude

  • Titanomyrma: ruiniert euer Sonntags-Picknick.
  • Dimorphodons: der perfekte Weg um andere Dino-Reiter zu plagen!
  • Eine neue Waffe: Die Armbrust erlaubt es Haie Unterwasser aus großer Entfernung zu beschießen.
  • Eine weitere neue Waffe: Die Machined Shotgun ist schwächer als ihre „primitive“-Ausführung, dafür aber wesentlich genauer.
  • Doppelt so viele Farben. Pink. Pink!

Dino Änderungen

  • Skorpione und Aaßfresser evorzugen jetzt Spoiled Meat gegenüber Raw Meat nachdem sie gezähmt wurden.
  • Wenn gezähmte Dinos Stimberries konsumieren, verlieren sie ab jetzt Nahrungspunkte.
  • Von nun an legen nur noch weibliche Dinos Eier.
  • Die Geschlechtsteile des weiblichen Säbelzahntigers wurden korrigiert.

Spieländerungen

  • Schlafende Verbündete lassen sich nicht länger leveln.
  • Fallen lassen sich jetzt entkoppel und wieder zurücksetzen ohne sie zu zerstören (damit man hindurchlaufen kann ohne seine eigenen Fallen auszulösen). Es wird nicht möglch sein, eigene Fallen so einzustellen dass sie einen selbst komplett ignorieren, da das ein natürliches Limit für die Menge an Fallen in einer Basis schafft.
  • Um eine natürliche Form von Belagerung zu ermöglichen, wurde eine neue Begrenzung eingeführt: Nachdem ein Gebäudeteil zerstört wurde, lässt sich in dessen direkter Umgebung für die nächsten 30 Sekunden lang nichts mehr bauen.
  • Es gibt jetzt eine „Attack That“ Pfeife, die alle Dinos im Umkreis auf das Ziel, welches ihr gerade anschaut, hetzt.
  • Im PvP-Modus nehmen Gebäudeteile die in Höhleneingängen platziert wurden jetzt 6-fachen Schaden.
  • Auto-Turrets greifen jetzt dreimal so schnell an.
  • Stehende Fackeln lassen sich jetzt auch in seichtem Wasser anzünden.
  • Der Schaden von Granaten wurde um 33% reduziert (und um 66% gg. Dinos).

User Interface Änderungen

  • Wenn es keine anderen Möglichkeiten, etwas zu benutzen gibt, lässt sich Wasser durch Druck der Taste „E“ direkt trinken, wenn die Füße im Wasser sind.

Server Features

  • Serverbesitzer können jetzt in den Einstellungen angeben was genau spieler herunter-/hochladen dürfen (Charakter, Items, Dinos). ?PreventDownloadSurvivors=false?PreventDownloadItems=false?PreventDownloadDinos=false
  • Für eigene Primitive Server gibt es eine neue Game.ini.
  • Der PvP-Höhleneingangs Schadensmultiplier lässt sich in der steamapps\common\ARK\Projects\ShooterGame\Saved\Config\WindowsServer\Game.ini) als PvPZoneStructureDamageMultiplier=6.0.
  • Eine neue Option in der Game.ini erlaubt es, zu bestimmen ob die Engramme dort eine Blacklist oder Whitelist darstellen:
    [/script/shootergame.shootergamemode]
    bOnlyAllowSpecifiedEngrams=true/false

Bugfixes

  • Keypads funktionieren jetzt auch in dicht bebauten Basen (der Fehler war auf Überlappungen zurückzuführen).
  • Ein Fall von Gebäuden, die so lange unsichtbar waren, bis man sich bewegte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, beim dem man Sauerstoff auch über Wasser verlor, wurde behoben.
  • Betrachtete man ein Dino-Inventar so konnte es sein dass man von dutzenden „Item Removed“-Meldungen überrumpelt wurde. Das ist nun behoben.
  • Der Industrial Grill verbraucht Benzin jetzt tatsächlich.

Performance

  • Geschätzt 25% bessere Server-Performance dank PhysX-Rewrite. Dies wirkt sich auch positiv auf die Client-Performance nahe dicht besiedelter Städte aus.
  • Server Memory-Leak Analyse.

(Originale Ankündigung auf Steam) Hier sind die Patchnotes des vorherigen Patches (186.3)

Related

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • English
  • Русский
  • Svenska
  • 中文 (中国)
  • Español
  • Português
  • Français

Advertisement

Ark Multiplayer Server

ARK-Survival.net Server

s.ark-survival.net


]GER-PvE[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]Scorched Earth[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]GER-PvP[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung

German Only!

Kategorien