HowTo: Eigenen „ARK: Survival” Server Aufsetzen

Vorraussetzungen

Um einen „ARK: Survival” Server hosten zu können benötigt ihr für diese Anleitung einen Windows Server. Für einen Linux Server benutzt bitte die Anleitung unter diesem Link

Schritt 1 – SteamCMD Einrichten

Falls ihr das bereits nicht schon anderweitig getan habt, müsst ihr SteamCMD installieren (direkter Downloadlink hier). Entpackt das zip-Archiv anschliessend, um an die darin enthaltene Datei „SteamCMD.exe” zu gelangen. Es ist empfehlenswert diese in einen eigenen Ordner zu verschieben (z.b. C:/SteamCMD/), da das Programm anschließend einige Dateien herunterladen wird.

Schritt 2 – Das Spiel herunterladen

Startet SteamCMD.exe. Das Programm läd nun einige Updates herunter. Wenn es damit fertig ist erscheint ein „Steam> ” am Zeilenanfang. Ihr müsst nun die folgenden Befehle dort eingeben, und dabei die Platzhalter durch korrekte Eingaben ersetzen. Für die Zwecke dieses Tutorials nehmen wir an ihr wollt das Spiel in „C:/SurvivalServer” installieren.

login YourSteamUsername YourSteamPassword
force_install_dir C:\SurvivalServer\ 
app_update 346110 validate 
howitshouldlook-300x93

Schritt 3 – Andere benötigte Programme Installieren

Das Spiel benötigt zusätzlich noch DirectX und das Visual Studio 2013 Redistributable Package. Freundlicherweise befinden sich deren Setups bereits im Server-Ordner. Führt also nun die Installer in den folgenden Ordnern aus.

C:\SurvivalServer_commonredist\DirectX
C:\SurvivalServer_commonredist\Vredist

Schritt 4 – Erstellt ein Start-Skript

Da kein Mensch bei jedem Serverstart einen elendig langen Befehl eingeben will, legen wir nun ein Startskript an. Erstellt also in euerem Server-Ordner eine neue Textdatei und nennt sie StartServer.bat . Kopiert nun den folgenden Code in die Datei, und ersetzt dabei „CHOOSEAPASSWORDHERE” und „CHOOSEANADMINPASSWORDHERE” durch die Passwörter eurer Wahl (das erste ist das Passwort zum joinen des Servers, und das zweite ist ein geheimes Passwort für administrative Zwecke).

start ShooterGameServer "TheIsland?SessionName=GameServerSetup?QueryPort=27015?ServerPassword=CHOOSEAPASSWORDHERE?ServerAdminPassword=CHOOSEANADMINAPASSWORDHERE?listen"
exit

Speichert die Datei.

Schritt 5 – Stellt sicher dass die relevanten Ports offen sind

UDP und TCP auf ports 27015 und 7777

Stellt bitte sicher dass eure Firewall den Datenverkehr über diese Ports erlaubt. Falls ihr den Server zuhause hostet (auf eurem eigenen PC) kann es zudem noch sein dass ihr die Ports weiterleiten müsst. Dazu gibt es vielzählige Anleitungen im Internet, z.B. auf PortForward.com. Seid euch gewahr dass Port 27015 der Queryport aus dem obigen Startskript ist. Falls ihr diesen dort verändert habt müsst ihr selbstverständlich den Port den ihr dort angegeben habt freigeben.

Schritt 6 – Startet DEN Server

Ihr könnt den Server nun durch Doppelklick auf die „StartServer.bat” starten.   Falls etwas nicht funktioniert, oder ihr weitere Fragen habt, hinterlasst ein Kommentar.

Wie geht es weiter?

Nachdem euer Server jetzt läuft, bietet es sich an die Einstellungen zu ändern bevor ihr tatsächlich anfangt zu spielen. Schließlich ist die halbe Freude am selbst hosten die Freiheit dass man die Servereinstellungen nach belieben ändern kann.

Related

About the author

5 thoughts on “HowTo: Eigenen „ARK: Survival” Server Aufsetzen”

  1. Hallo
    es wäre noch super wenn es eine genaue Beschreibung der Bedeutung von den einzelnen Servereinstellungen geben würde wie z.B. HarvestAmountMultiplier 1
    dies würde einiges erleichtern.

    MFG
    Quanto33 🙂

  2. wie verbinde ich dem mietserver mit dem game oder wie soll das funktionieren :/
    hab alles obengenannte getan aber es funktioniert nicht wirklich. und über meinen pc hosten klappt auch irgendwie nicht. bin am verzweifeln….

  3. Hallo zusammen,

    habe einfach einmal den Dedectet Server von Steam über das Verzeichnis gestartet.

    Man kann dann auch einfach die Einstellungen machen wie man will über das Manü, cool.

    Es funktioniert auch und ich kann dann über dann Start normal Ark Starten und auf meinem Dedectet zugreiffen. Es können sich auch Leute bei mir Einloggen und mitspielen.

    Jetzt aber meine Frage, wie kann ich den Server beenden?
    Beenden geht nicht….
    Speichern der Welt geht nicht…
    Laden geht nicht des Servers (Immer wieder alles neu)

    Wäre cool…
    Weil ich da einfach etwas Ausprobieren könnte und auch mal mit einem Freund etwas Fun-Spielen etc…

    Herzliche
    Griessli
    Greg

  4. Bei jeden update setzt es die ganzen einstellungen zurück admin pw wird rausgelöscht xp multipler taiming zeit zurückgesetzt usw woran liegt das ?

  5. Hallo,

    mein Steam sagt, dass mein Server nicht antwortet. Habe alles in der Firewall und Router freigegeben. Ark Server läuft auch auf meinen Server.
    Hatte soweit alles funktioniert bei der Einrichtung. Weiss gerade nicht wirklich woran es liegen kann.

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • English
  • Русский
  • Svenska
  • 中文 (中国)
  • Español
  • Português
  • Français

Advertisement

Ark Multiplayer Server

ARK-Survival.net Server

s.ark-survival.net


]GER-PvE[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]Scorched Earth[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]GER-PvP[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung

German Only!

Kategorien