[Tutorial] Dinos zähmen

In ARK: Survival Evolved lässt sich so ziemlich jedes Tier zähmen, wenn man nur weiß wie. Sobald ihr das erledigt habt lassen sich die Tiere dann reiten, als Packesel nutzen oder schlichtweg als Wachhund aufstellen. Es lohnt sich also!

Dieses Tutorial ist explizit für das Zähmen mit Betäubung. Für das „Nicht gewalttätige Zähmen“ kann diese Anleitung befolgt werden.

Das Zähmen

Schritt 1 – Tier umhauen

Im ersten Schritt müsst ihr das Tier erst einmal ohnmächtig schlagen, da ihr sonst nicht auf dessen Inventar zugreifen könnt. Die Betonung liegt hier auf *ohnmächtig*, nicht tot! Je sanfter ihr das erledigt, desto schneller geht das Zähmen, dementsprechend ist die Nutzung einer Schleuder oder der Faustkampf hier geeignet. Besser noch, jedoch teurer, ist die Nutzung von Betäubungspfeilen („Tranquilizer Arrow“).

Schritt 2 – Tier füttern

Öffnet das Inventar des Tiers (Taste „E“), und legt eine ausreichende Menge (Tiere höheren Levels benötigen generell mehr Futter) passendes Futter hinein. Passend deshalb weil jeder Dinosaurier nur bestimmte Nahrungsmittel entgegennimmt, und sehr negativ auf alles andere Reagiert. Welches Futter ihr für welches Tier braucht entnehmt ihr der folgenden Tabelle.

Beeren Fleisch
Azulberry Blau: Ankylosaurus, Brontosaurus Roh / Prime: Carnotaurus, Dilophosaur, Hai (Megalodon), Piranhia, Pteranodon, Raptor, Sabertooth, Krokodil (Sarcosuchus), Spinosaur, Titanoboa, Tyrannosaurus
Azulberry Rot: Schildkröte (Carbonemys),Dodo
Mejoberry (Violett): Triceratops, Stegosaurus, Elefant (Phiomia), Parasaur, Mammut Verfallen: Skorpion (Pumonoscorpius), Geier (Argentavis)
Tintoberry (Rot): Stegosaurus

Schritt 3 – Futternachschub und Narkose sicherstellen

Ihr solltet nun dieses (oder ein Ähnliches) Interface sehen.

 

Zähmen - Ein Bild des Zähm-Interfaces.
Das Zähm-Interface.

Zu beachten sind die Fortschrittsanzeigen für Narkose (Rosa) und Zähmung (Gelb). Die Narkose hatten wir bisher noch nicht erwähnt, sie ist aber essentieller Teil des Vorgangs. Generell gilt: Bis das Tier gezähmt ist muss es narkotisiert werden, weil es sich sonst zur Wehr setzt. Es wird in betäubtem Zustand nur hin und wieder einmal den Kopf heben um Nahrung zu sich zu nehmen, was dann die Zähmungspunkte erhöht. Als Betäubungsmittel eignen sich vor allem „Narcoberries“. Diese finden sich in Großer Zahl an fast jedem Busch und können dem Tier ebenfalls ins Inventar gelegt werden.

Sobald das Tier gezähmt ist erwacht es von selbst. Ihr könnt ihm nun noch einen Namen zuweisen (es sollte ein dementsprechender Dialog erscheinen, ansonsten auf das Tier schauen und die Taste „E“ gedrückt halten bis ein Menü erscheint).

zähmen - Das Menü des gezähmnten Tieres
Das Menü des gezähmnten Tieres

Tipps und Tricks

  • Falls euch die Narcoberries ausgehen könnt ihr alternativ auch sanft auf den Dino schlagen. Seid aber vorsichtig, denn das Verletzt das Tier.
  • Fleisch- und Pflanzenfresser haben unterschiedliche Präferenzen was die Narkose angeht. Narkotisiert Fleischfresser mit „Narcotics“, den Rest mit Narcoberries.
  • Der Zähmvorgang lässt sich bei Fleischfressern signifikant beschleunigen in dem man sie mit Prime Meat und Eiern füttert.
  • Mit STRG und einer Schusswaffe in der Hand könnt ihr Tiere sehr schnell betäuben. (Achtet aber darauf nicht Linkszuklicken, ansonsten erschießt ihr das Tier).
  • Um im Vorfeld bereits zu wissen, wieviel (und welches) Futter die Tiere benötigen, sowie die ungefähre Menge an Narkotika mitgenommen werden muss, empfiehlt es sich unseren Taming Calculator zu verwenden

Related

About the author

2 thoughts on “[Tutorial] Dinos zähmen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • English
  • Русский
  • Svenska
  • 中文 (中国)
  • Español
  • Português
  • Français

Advertisement

Ark Multiplayer Server

ARK-Survival.net Server

s.ark-survival.net


]GER-PvE[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]Scorched Earth[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung
]GER-PvP[ ark-survival.net - Brauhaus der Hoffnung

German Only!

Kategorien